Tog Chöd

Die Gedanken die wir uns auswählen, sind die Werkzeuge, mit denen wir die Leinwand unseres Lebens bemalen.

Tög Chöd ist das Schwert der Weisheit. Diese Bewegungslehre nutzt unsere innere Kraft und bringt uns schnell in den jetzigen Moment, indem wir unsere Ängste und Erwartungen zerstören können. Wir durchschneiden unsere Gedanken – denn ohne sie sind wir grenzenlos.

Tog Chöd ist eine kraftvolle und dynamische Praxis. Die Bewegungen sind fliessend. Das Weisheitsschwert durchtrennt negative Emotionen und transformiert sie. So gelangen wir in eine Gedankenruhe.

Kurse: 
Auf Anfrage

Kosten: 
Nach Vereinbarung